Tanz-Workshops & Projekte 2022/2023

Tanz-Workshops

Workshop 1

Kontakt in Bewegung

Grundlagen der Contactimprovisation

Ort: Kulturzentrum Bessunger Knabenschule, Ludwigshöhstraße 42

19.03.2022         13:00 – 19:00 Uhr
20.03.2022         11:00 – 17:00 Uhr (inkl. Pausen)

Workshop 2

Ausdruckstanz – Intensiv

Der eigene Tanz

Ort: Kulturzentrum Bessunger Knabenschule, Ludwigshöhstraße 42

07.05.2022         14:00 – 19:00 Uhr
08.05.2022         11:00 – 16:00 Uhr

Workshop 3

Contact – Intensiv

Fokus-Themen der Contactimprovisation

3 Tage Tanz & Contactimprovisation. Das Kennenlernen neuer Möglichkeiten durch Tanztechnik, sowie das Erspüren und Erweitern der eigenen Grenzen in der Contactimprovisation, stehen im Mittelpunkt dieses intensiven Tanzworkshops.

Wie hebe ich eine PartnerIn? – Wie vertraue ich mich an? – Wie gebe ich Gewicht? – Wie trage ich am einfachsten? – Wie kommen wir fließend in Kontakt und lösen uns achtsam wieder daraus? Diese und weitere Fragen werden wir gemeinsam tänzerisch/spielerisch erforschen und mögliche Antworten finden.

Dabei ist der gute Kontakt zu uns selbst Grundvoraussetzung für einen guten Kontakt mit den anderen Tänzerinnen und Tänzern. Dann entstehen spannende, fließende, zarte, kräftige, schnelle, achtsame schöne Begegnungen und kreative Tänze.

Intensive Aufwärm- und Einstimmungssequenzen, sowie Wahrnehmungs- und Entspannungsübungen rahmen den Workshop ein.

Bitte bequeme Kleidung und eine Decke mitbringen.

Ort: Kulturzentrum Bessunger Knabenschule, Ludwigshöhstraße 42

01.10.2022         11:00 – 17:00 Uhr
02.10.2022         11:00 – 17:00 Uhr
03.10.2022         11:00 – 17:00 Uhr

200,– € – Bei schriftlicher Anmeldung bis 22.09.2022: 165,– €

Hier kommen Sie zur Anmeldung. Bitte nur dieses Anmeldeformular für o.g. Workshop verwenden.

Workshop 4

Kreativer Ausdruckstanz

Schnuppertag

Seinen eigenen Tanz finden und erfinden – in der Gruppe, mit Partner oder alleine – stehen im Mittelpunkt dieses Schnuppertages. Was ist kreativer Ausdruckstanz? – Was ist Tanzimprovisation? – wird in einfachen Aufgaben erfahrbar.

Dabei nutzen wir Vorstellungen und Bilder oder Gegenstände, bewegen uns mit geschlossenen Augen oder tanzen zu unterschiedlicher Musik. Wir lassen uns von unserem Gefühl, unserer Stimmung leiten und erfahren uns im freien Tanzraum – kräftig, zart, fließend, schwungvoll in unserem Tanz-Körper. Aufwärm-, Wahrnehmungs- und Entspannungsübungen rahmen die Unterrichtseinheit ein.

Bitte warme bequeme Kleidung (Zwiebelsystem) sowie eine Decke mitbringen.

Ort: Kulturzentrum Bessunger Knabenschule, Ludwigshöhstraße 42

19.11.2022        14:00 – 19:00 Uhr

80,– € – Bei schriftlicher Anmeldung bis 11.11.2022: 60,– €

Hier kommen Sie zur Anmeldung. Bitte nur dieses Anmeldeformular für o.g. Workshop verwenden.

Workshop 5

Tanz und Stille

Meditation, sanfte Körperarbeit, Tanz

Zeit nehmen und innehalten, Stille, sowie sanfte Körperarbeit stehen im Zentrum dieses Eintagesworkshop. Wir werden gemeinsam meditieren und uns gegenseitig beim Entspannen und Ankommen im eigenen Körper mit Hand-on Bodywork unterstützen.

Im Anschluss geben wir dem eigenen Tanz und der eigenen authentischen Bewegung Raum sich entfalten zu können und wenn gewünscht, sich mit anderen tanzend zu verbinden.

Bitte bequeme Kleidung, Decke und Kissen mitbringen.

Ort: Kulturzentrum Bessunger Knabenschule, Ludwigshöhstraße 42

27.11.2022         12:00 – 17:00 Uhr

80,– € – Bei schriftlicher Anmeldung bis 18.11.2022: 60,– €

Hier kommen Sie zur Anmeldung. Bitte nur dieses Anmeldeformular für o.g. Workshop verwenden.

Vorankündigung für den 03.12.2022

Tanzen, Tanzen, Tanzen
31 Jahre tanzArt mit Uwe Heller

Hier kommen Sie zur auführlichen Beschreibung


Weitere Projekte, Veranstaltungen & Unterricht 2022/2023

5x Gtanzt oder gar nicht

Das kurze Tanzprojekt mit Aufführung
Ort: Kulturzentrum Bessunger Knabenschule, Ludwigshöhstraße 42

11.06.2022      11:00 – 17:30 Uhr
12.06.2022      11:00 – 17:30 Uhr
16.06.2022      11:00 – 17:30 Uhr
17.06.2022      11:00 – 17:30 Uhr
18.06.2022      11:00 – 24:00 Uhr (Aufführung um 20:00 Uhr)
19.06.2022      12:00 – 16:00 Uhr

Tanzprojekt Extra 2022

The Art of Making Choices
Feldenkrais Methode und Tanzimprovisation mit Thomas Kampe / London

Unterrichtssprache: Deutsch

Balance, Bewegungsfluss, Aufmerksamkeit, Bezugnehmen – Themen aus der Feldenkrais Methode bieten den Ausgangspunkt für spielerische Bewegungsdialoge, spannende Tanz-Situationen und detaillierte Partnerarbeit. In diesem Workshop werden wir am drei-dimensionalen Bewegungspotenzial des Beckens und der Rippen arbeiten, als Ankerpunkt für dynamisches und zentriertes Tanzen.

Die Feldenkrais Methode bietet spielerische Lernansätze durch systemische Bewegungsexperimente an, die unsere eigene Bewusstheit, Phantasie, und Empathie anregen und herausfordern. Durch detaillierte Auseinandersetzung mit unserer Körper- und Raum-Wahrnehmung, lernen wir neue Bewegungsmuster zu entdecken und als kritisch autonome Individuen, kreative und dynamische Beziehungen mit der Welt zu formen.

Bitte bequeme Kleidung und eine Decke mitbringen.

Maximal 12 TeilnehmerInnen

Ort: Kulturzentrum Bessunger Knabenschule, Ludwigshöhstraße 42, Freiraum

04.11.2022      17:30 – 21:00 Uhr (inkl. Pause)
05.11.2022      10:30 – 17:00 Uhr (inkl. Pause)
06.11.2022      10:30 – 17:00 Uhr (inkl. Pause)

210,– € – Bei schriftlicher Anmeldung bis 07.10.2022: 175,– €

Hier kommen Sie zur Anmeldung. Bitte nur dieses Anmeldeformular für o.g. Workshop verwenden.

Tanzen, Tanzen, Tanzen

31 Jahre tanzArt mit Uwe Heller am 03.12.2022
Tanz und Contactimprovisation – Jam mit intensiver Einstimmung und ausführlicher Entspannung zum Abschluss. Phasenweise mit Life Musik und viel Platz in der Aufführungshalle des Kulturzentrums Bessunger Knabenschule

14:00 – 18:00 Uhr

20,– €

max. 24 TeilnehmerInnen


18:00 – 20:00 Uhr
Pause mit Zeit zum Ausruhen, zum Essen, zum Austauschen und Entspannen

20:00 – 24:00 Uhr
Tanzen, Tanzen, Tanzen mit DJ Uwe und ausgewählter Weltmusik

20,– €

max. 50 TänzerInnen

Ort: Kulturzentrum Bessunger Knabenschule, Ludwigshöhstraße 42, Aufführungshalle

Hier kommen Sie zur Anmeldung. Bitte nur dieses Anmeldeformular für o.g. Workshop verwenden.

Tanz und Contactimprovisation 2023

6 Tage – Contact Kreativ – im Tagungshaus Rauenthal
Im schönen Tagungshaus Rauenthal bei Wiesbaden werden wir uns 6 Tage Zeit nehmen für Körperarbeit, Entspannung, Tanz und Contactimprovisation.

Der helle Tanzsaal sowie die schöne Umgebung geben uns Raum, um in wohldosierten Unterrichtseinheiten bei uns anzukommen. Durch strukturierte Tanztechnik und Ideen zur Contactimprovisation finden wir Kraft und Anregung für unseren Tanz.

Bei schönem Wetter können wir unseren Tanz alleine und mit Partner in der Natur vertiefen und erweitern. Wir lassen uns von der sehr guten Vollwertverpflegung verwöhnen und können in ausgedehnten Spaziergängen, offenem Tanz und Massagenabenden oder anderen Aktivitäten unsere unterrichtsfreie Zeit ganz persönlich gestalten.

Zum Abschluss feiern wir ein Tanzfest mit der Möglichkeit Freunde und Bekannte zur Tanz- und Contact-Jam einzuladen. (05.04. abends)

Ort: Tagungshaus Rauenthal (bei Wiesbaden)

01.04.2023 um 17:30 Uhr bis
06.04.2023 um 15:00 Uhr

(Bitte fordern Sie ein gesondertes Anmeldeformular an)
Bei schriftlicher Anmeldung bis zum 30.12.2023: 650,– €
inkl. Übernachtung und Vollwertverpflegung.
Bei späterer Anmeldung: 700,– €

Mindestens 9 – maximal 12 TeilnehmerInnen

Tanztheatergruppe TanzimpulZ (zur Zeit nicht aktiv)

Wir über uns: Die Gruppe TanzImpulZ ist eine offene und freie Tanztheatergruppe aus derzeit acht tanzbegeisterten Frauen und Männern unter der Leitung von Uwe Heller tanzArt. Wir arbeiten auf der Basis von Ausdruckstanz, Contact-Improvisation sowie verschiedenen Körperarbeitsformen hauptsächlich mit strukturierter Improvisation. Hierbei interessiert uns der Körper als Wahrnehmungs- und Ausdrucksmittel im Erlebnisfeld Tanz und Bewegung. Dazu kommen Musik, Objekte, Texte und Themen verschiedener Art. Die Ergebnisse dieser Experimente werden wiederholbar dramaturgisch strukturiert und zur Aufführungsreife gebracht. Frühere Stücke waren u.a.:
  • Kartonage (1997)
  • Lichtblicke (1999)
  • Mammonia (2003)
  • Der blaue Salon (2005)
  • Dazwischenraum (2007/08)
  • Zeitfenster – Zeitgeister (2009/10)
  • Comm-unic-@-tion (2011/12)
  • Hautsache Tanz (2013/14)
  • Herzstück (2015)
  • Herzstück II (2016)
  • Freiheit (2017)
  • Postkarte
    Nähere Infos bitte erfragen!
    Im Allgemeinen finden die Workshops & Projekte im Kulturzentrum Bessunger Knabenschule, Ludwigshöhstraße 42 in Darmstadt statt. Andernfalls siehe Workshop-/Projektbeschreibung


    tanzart